Impressum & Datenschutzerklärung
jw2

Über diese (neue) Seite

Am 24. Juli 2013 ging diese neue Seite online, und ich möchte kurz erklären, was es hier gibt und was es hier noch geben wird: Die Seite jakobsweg.de ist ein Hobby-Projekt von mir, und hier gibt es nun in erster Linie Inhalte von euch: Pilgerberichte Zum einen sind das Pilgerberichte von Pilgern für Pilger, also… »
Bildschirmfoto 2013-07-14 um 10.58.17

Der Jakobsweg

Der Jakobsweg ist der bekannteste Pilgerweg der Welt. Seit über 1000 Jahre wandern Pilger zum Grab des Apostels Jakobus in der spanischen Stadt Santiago de Compostela. Genau genommen gibt es viele Jakobswege. Die Strecke von deiner Haustür bis nach Santiago ist auch ein Jakobsweg. Dennoch haben sich im Laufe der Jahrhunderte… »
caminofrances

Camino Francés (Jakobsweg Spanien)

Wenn man vom Jakobsweg spricht, meint man oft den Camino Francés, nämlich die Hauptroute von den Pyrenäen bis nach Santiago. Dieser Weg knapp 800 km lang und führt durch die fünf Königsstädte Jaca, Pamplona, Estella, Burgos und León. Der Hauptweg führt durch die Regionen Navarra, Rioja, Nordkastilien und Galicien. In… »
Bildschirmfoto 2013-07-25 um 20.10.36

Camino Primitivo

Ein fast vergessenes Verbindungsstück zwischen dem Küstenweg und dem klassischen Camino Francés stellt dieser älteste Teil aus dem 9. und 10. Jahrhundert dar. Er wurde in seiner Bedeutung bald vom Camino de la Costa und dem Camino del Norte, sowie später vom Camino Francés überholt und nur noch gelegentlich als… »
Bildschirmfoto 2013-07-25 um 20.19.10

Camino Finisterre

Als Camino a Fisterra wird der verlängerte Jakobsweg von Santiago de Compostela zum Kap Finisterre bezeichnet. Der Camino a Fisterra gehört streng genommen nicht zu den Jakobswegen, weil er nicht Santiago de Compostela zum Ziel hat. Er stand und steht jedoch in engem Zusammenhang zu diesem Pilgerweg. Der Camino a Fisterra… »
Bildschirmfoto 2013-07-14 um 10.56.01

Jakobsweg mit dem Fahrrad

Um offizieller Pilger auf dem Jakobsweg zu sein, muss man entweder zu Fuß, mit dem Pferd oder Esel, oder aber mit dem Rad nach Santiago gelangen. Für Radfahrer gilt: mindestens 200 km sind per Rad zurück zu legen. Die allermeisten Radler sind jedoch auf längeren Strecken unterwegs. Einige beginnen die Strecke an ihrer… »
Umbrellas | Flickr - Photo Sharing!

Das Wetter auf dem Jakobsweg

Um es mit einem Satz zu sagen: das beste Wetter für den Camino Francés in Spanien ist im Frühjahr oder im Herbst. Viele Pilger versuchen kurz vor dem 25. Juli in Santiago anzukommen, wenn dort das Fest zu Ehren des Apostel Jakobus gefeiert wird. Sie beginnen ihre Wanderung an den Pyrenären demnach Mitte bis Ende… »
clock

Der beste Zeitpunkt für den Jakobsweg

Der richtige Zeitpunkt für eine Pilgerwanderung auf dem spanischen Jakobsweg (Camino Francés) hängt von drei Faktoren ab: Wann habe ich Zeit? Wie ist das Wetter? Wie voll ist es auf dem Jakobsweg? Die erste Frage kann man nur selbst entscheiden. Unsere Antworten auf die zweite Frage stehen auf der Seite über das Wetter auf… »

Pilgerberichte

26.04.-15.05.2014

Guten Morgen zusammen, ich überlege für knapp drei Wochen einen Teil des Jakobswegs zu gehen bzw. mit dem Rad zu fahren. Ich tue mich gerade schwer eine entsprechende Strecke zu… »

Camino Francés an…

Hallo zusammen Ich möchte mich 2014 auf den Weg machen den Camino Francés bis Santiago de Compostela und dann vielleicht noch weiter bis Finisterre zu gehn. Ich hatte diese Idee… »
1975201_258778077579965_2133669404_n

2014 Mit Baby und Kleinkind auf dem Camino Fr…

Im Folgenden werde ich nur eine kleine Zusammenfassung über unseren Jakobsweg mit der ganzen Familie schreiben. Ausführlichere Informationen kann sich jeder, der sie braucht gerne von unserer Facebook Seite (https://www.facebook.com/pages/Camino-de-Santiago-with-children/257586347699138) holen, oder uns einfach eine Nachricht schreiben. Das Pilgern mit Kind oder Kindern ist ja nun doch ein eher spezielles Thema… »
Rindvieh am Jakobsweg

Wien – Santi…

Als Einstieg ins Pensionistendasein hatte ich mir etwas Ungewöhnliches vorgenommen: Den Jakobsweg von zu Hause (Wien) nach Santiago de Compostela – rd. 3.000 km zu Fuß quer… »

Zum Ausgangspunkt …

Immerhin habe ich es bis Chablis in Burgund von Köln in mehreren Etappen geschafft. Als zunehmend schwieriger aber stellt sich heraus, dass ich – meist nach einer Woche –… »

Via Gebennensis

2012  Von Ybbs (Ö) nach Thun (CH) ca.850 km. 2013 Von Thun nach Decazeville (FR) ca. 850 km. jeweils 4 Wochen auf den Pilgerweg unterwegs 2014  Anfang Mai werde Ich die restlichen 1300 km… »
cebreiro

Camino Frances vom…

(Dieser Bericht ist weder reich bebildert noch besonders strukturiert, aber vielleicht hilft er jemandem, der den Camino im Winter machen will.) Der Camino Frances im Winter… »
schneepilger

Pilgen im Schnee

Nach der ersten Wanderung auf dem Camino Francés im Sommer letzten Jahres und nach der Rückkehr war ich geistig immer noch dort. Hatte mich deswegen entschlossen, noch eine… »